Suche

Spenden Patenschaft

Wassermelonen-Salat

30.7.2020

Der Geschmack von Sommer auf der Zunge

2 Personen
20 Minuten
leicht

Dieser köstliche Wassermelonen-Salat ist wunderbar leicht und erfrischend – der perfekte Sommersalat! Dazu servieren wir ein leckeres Zitronen-Dressing – einfach, schnell und gesund!

Zutaten

    Für den Wassermelonen-Salat

    • 800g Wassermelone (brutto) - schälen, in Spalten schneiden und in 5-mm-Scheiben schneiden
    • 150g Salatgurke - mit einem Sparschäler einige lange Streifen schneiden und aufrollen; den Rest in 5-mm-Würfel schneiden
    • 115g Frischkäse, vegan - (z.B. von New Roots mit Pfeffer)
    • 50g Rucola
    • 2 EL Buchweizen

    Für das Zitronen-Dressing

    • 0.5 Bio-Zitrone - davon 2 EL Saft + 1/3 TL Abrieb
    • 2 EL Olivenöl, kaltgepresst
    • 2 EL Yaconsirup
    • 1 EL Zitronen-Olivenöl, kaltgepresst (alternativ Olivenöl)
    • 1 EL Aceto Balsamicoessig
    • 1 TL Senf
    • 1 TL gehackter Thymian
    • Kristallsalz und Pfeffer aus der Mühle

    Zubereitung

    • Für den Wassermelonen-Salat als Erstes eine kleine Pfanne erhitzen; darin den Buchweizen ca. 2 Min. fettfrei rösten. Danach in ein Schälchen umfüllen und beiseitestellen.

      Für das Dressing den Zitronenabrieb, und -saft zusammen mit Aceto Balsamicoessig, Senf, Thymian, Salz und Pfeffer in einer Schüssel kräftig verrühren. Dann die beiden Öle dazuträufeln lassen; dabei immer weiterrühren. Das Dressing mit Salz und Pfeffer abschmecken.
       
      Den Rucola, Wassermelonen-Scheiben, Gurkenwürfel und -röllchen auf vier Teller verteilen. Mit dem Dressing beträufeln, den Frischkäse mit zwei Kaffeelöffel ausstechen und daraufsetzten. Den Wassermelonen-Salat mit dem Buchweizen getoppt servieren und genießen.

    Vielen Dank an ZDG für das leckere Rezept!