Suche

Spenden Patenschaft Menü

Gurken-Carpaccio mit Sesam-Granatapfel-Topping

Ein klassisches Rezept, neu und frisch interpretiert  – eine herrliche Vorspeise für den Sommer!

2 Personen
30 Minuten
leicht

Zutaten

  • ca. 4 EL Granatapfelkerne
  • ca. 2 EL Sesam
  • 1 kleine Salatgurke
  • Salz & Chiliflocken
  • 2 EL Sesamöl
  • etwas frische Minze
  • 1 kleine Knoblauchzehe
  • 1 Bio-Orange

Zubereitung

  • Die Orange abspülen, etwas Schale abreiben und den Saft auspressen. Die Knoblauchzehe schälen und fein würfen. Die Minzblätter abspülen, in feine Streifen schneiden und zusammen mit dem Knoblauch, der Orangenschale und dem Orangensaft in einer Schale vermischen.
  • Die vorbereiteten Zutaten mit dem Sesamöl (beachte Tipp) verrühren und mit etwas Salz und Chiliflocken verfeinern. Die Gurke abspülen, in feine Scheiben hobeln, unterheben und - mindestens 1 Stunde - im Kühlschrank marinieren lassen.
  • Die marinierte Gurke nochmals abschmecken und auf zwei Tellern anrichten. Den Sesam kurz in einer Pfanne ohne Öl rösten, zusammen mit den Granatapfelkernen über der Gurke verteilen und servieren.

Das Sesamöl kann durch Walnussöl ersetzt werden.

Großen Dank für das Rezept an: Beke Enderstein; Food-Redaktion & Veggie-Rezeptentwicklung: www.food-redaktion.com