Suche

SpendenPatenschaft

Blattsalat mit gegrillter Mango an Mandeldressing

30.7.2020

Eine exotische Blattsalatvariante für den lauschigen Sommerabend

2 Personen
25 Minuten
leicht

Die gegrillte Mango haben wir für diese fruchtig-frische Salatkreation mit dreierlei Blattsalaten kombiniert und mit einem köstlichen Mandeldressing versehen. Zum knackigen Biss tragen geröstete Mandelstifte bei – sehr lecker!

Zutaten

    Für den Blattsalat

    • 1 große, nicht zu weiche Mango (ca. 400 g) – schälen und in 2-cm-Spalten schneiden
    • 100 g Löwenzahn – waschen und abtropfen lassen
    • 100 g junger Blattsalat – waschen und abtropfen lassen
    • 50 g Radicchio – waschen, abtropfen lassen und kleinschneiden
    • 3 EL Mandelstifte – fettfrei rösten
    • 2 EL Erdnussöl, hitzebeständig

    Für das Mandeldressing

    • 50 ml Mandelsahne 
    • 2 EL Zitronensaft, frisch gepresst
    • 1 EL Tamari (Sojasauce)
    • 1 TL Mandelmus, weiss
    • 1 TL Edelhefeflocken
    • Kristallsalz und Pfeffer aus der Mühle

    Zubereitung

    • Die Mango-Spalten beidseitig mit Erdnussöl einpinseln und auf jeder Seite ca. 2 Min. grillen.
       In der Zwischenzeit für das Dressing zubereiten alle Zutaten, ausser das Olivenöl, in einer Schüssel kräftig verrühren. Dann das Olivenöl unter Rühren dazuträufeln. Sobald das Dressing schön cremig ist, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
       
      Die Salatblätter in eine Schüssel geben (bei Bedarf kleinzupfen), mit dem Mandeldressing beträufeln und mit den gerösteten Mandelstiften bestreuen.

      Schliesslich die gegrillten Mango-Spalten auf dem Blattsalat anrichten und servieren.

    Vielen Dank an ZDG für das leckere Rezept!

    Hinweis: Bei Ansicht dieses Videos eventuell auftauchende Werbeeinblendungen stehen in keinem Zusammenhang mit VIER PFOTEN. Wir übernehmen für diese Inhalte keinerlei Haftung.