SpendenPetition

Hilfsaktion im BÄRENWALD Müritz

VIER PFOTEN bringt Kinder aus Hochwassergebieten zum Strahlen 

10.8.2021

Hamburg/Stuer, 10. August 2021 – Viele Kinder sind Opfer der Hochwasserkatastrophe geworden. Um die Schrecken der vergangenen Wochen zu vergessen, unterstützt die internationale Tierschutzstiftung VIER PFOTEN mit dem Team des BÄRENWALD Müritz die Ferienaktion des DRK-Kreisverbands Mecklenburgische Seenplatte. 120 Kinder dürfen sich auf freien Eintritt in Westeuropas größtem Bärenschutzzentrum und auf ein großes Überraschungspaket freuen.

„Der BÄRENWALD Müritz hat keine Sekunde gezögert, die Ferienaktion des DRK-Kreisverbands Mecklenburgische Seenplatte für die Kinder aus der Flutregion zu unterstützen.“

Winnie Rösner, Betriebsleiterin vom BÄRENWALD Müritz

„Alle 120 Kinder, die von dieser Naturkatastrophe betroffen sind und uns besuchen, sollen sich hier bei uns erholen und bekommen selbstverständlich freien Eintritt. Bei einem Rundgang können die Kinder unsere tierischen Bewohner kennenlernen und in die Welt der Braunbären eintauchen. Außerdem haben wir Unternehmen um Spenden gebeten, so dass sich unsere kleinen Gäste auch über eine pralle Geschenktüte freuen können.“

Als Resonanz auf den Aufruf vom BÄRENWALD Müritz haben Kinderbuchverlage große Pakete mit Kinderbüchern und Kinderspielzeug geschickt. Außerdem haben regionale Unternehmen, wie zum Beispiel die Müritz-Sparkasse und die Schwan-Apotheke Röbel, viele schöne Dinge spendiert, um den Kindern aus dem Krisengebiet eine Freude zu machen.

„Für VIER PFOTEN und den BÄRENWALD Müritz ist diese Hilfsaktion eine Herzensangelegenheit. Wir freuen uns auf die Kinder und sind zuversichtlich, dass Luna, Balou und all die anderen Bären eine tierisch gute Ablenkung sein werden“, so Winnie Rösner.

VIER PFOTEN unterstützt Hilfsaktion des DRK Mecklenburg-Vorpommern

Das DRK in Mecklenburg-Vorpommern hatte kurzfristig Feriencamps für Kinder aus Hochwassergebieten auf die Beine gestellt – in enger Abstimmung mit den Landesverbänden des Deutschen Roten Kreuz Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen. Ziel der Hilfsaktion ist es, rund 500 Kindern aus den Hochwasser-Gebieten kostenlos jeweils eine Woche Rundum-Sorglos-Ferien in vier Camps in Mecklenburg-Vorpommern zu schenken, damit sie sich erholen und Kraft tanken können. 

„Die ersten 15 Kinder haben bereits einen tollen Tag bei uns erlebt und jede Woche treffen nun neue kleine Bärenfreunde ein. Wir werden alles geben, damit die Kinder eine schöne Zeit bei uns verbringen", erklärt Winnie Rösner.

Weitere Informationen über den BÄRENWALD Müritz finden Sie hier

Winnie Rösner steht für Interviews zur Verfügung.

Susanne von Pölnitz

Pressesprecherin Wildtiere

presse-d@vier-pfoten.org

+49 40 399 249-72

+49 152 020 170 68

VIER PFOTEN – Stiftung für Tierschutz
Schomburgstraße 120, 22767 Hamburg

VIER PFOTEN ist die weltweite Tierschutzorganisation für Tiere unter direktem menschlichen Einfluss, die Leiden aufdeckt, Tiere in Not rettet und sie schützt. Gegründet 1988 in Wien von Heli Dungler und Freunden, setzt sich die Organisation für eine Welt ein, in der Menschen Tieren mit Respekt, Empathie und Verständnis begegnen. Die nachhaltigen Kampagnen und Projekte von VIER PFOTEN konzentrieren sich auf Haustiere wie streunende Hunde und Katzen, Nutztiere und Wildtiere - wie Bären, Großkatzen und Orang-Utans - in unangemessener Haltung sowie in Katastrophen- und Konfliktgebieten. Mit Büros in Australien, Österreich, Belgien, Bulgarien, Deutschland, Kosovo, den Niederlanden, der Schweiz, Südafrika, Thailand, der Ukraine, Großbritannien, den USA und Vietnam sowie Auffangstationen für gerettete Tiere in elf Ländern bietet VIER PFOTEN schnelle Hilfe und langfristige Lösungen. 

www.vier-pfoten.de

Suche