SpendenPatenschaft

Aktionstag gegen Tiertransporte am 14. Juni 2020

8.6.2020

Laut sein für die Tiere

Am 14. Juni ist der Internationale Tag gegen Tiertransporte. Es finden weltweit Aktionen statt - dieses Jahr komplett online - die auf Lebendtiertransporte und deren Folgen aufmerksam machen.

Gemeinsam mit vielen weiteren Tierschutzorganisationen nutzen wir diesen Tag, um in den sozialen Netzwerken unsere Stimme gegen Lebendtierexporte zu erheben: Dazu nutzen wir den Hashtag #BanLiveExports 

So können Sie sich beteiligen und den Tieren eine Stimme geben:

  1. Machen Sie ein Foto von sich mit dem Protestbild und posten Sie es am 14.06.2020 mit einer Protestbotschaft und dem Hashtag #BanLiveExports in Ihrem Profil bei Facebook, Twitter und Instagram
  2. Sie können dafür gerne unser Protestbild herunterladen und diese mit dem Hashtag #BanLiveExports in Ihrem Profil posten
  3. Wichtig: Bitte stellen Sie den Beitrag nach dem Posten öffentlich (dazu auf die Weltkugel klicken), damit er unter dem Hashtag #BanLiveExports zu finden ist und wir eine möglichst große Reichweite haben

Je mehr Menschen mitmachen, desto sichtbarer werden unsere Forderungen!

Twitterstorm
Falls Sie bei Twitter aktiv sind, unterstützen Sie auch bitte den Twitterstorm von 11 bis 13 Uhr am 14.06.2020. Nutzen Sie dafür bitte unbedingt zusätzlich den Hashtag #BanLiveExports

Nehmen Sie am 14.06.2020 von 11 bis 13 Uhr am Twitterstorm teil!

Facebook-Veranstaltung
Nehmen Sie gerne an unserer Facebook-Veranstaltung teil, "liken" und teilen Sie diese, um die Aktion bei Ihren Freunden bekannt zu machen.