SpendenPetition
Wildpferde in Letea, Donaudelta

Galerie Wildpferde

Bilder von den wilden Pferden, die im Donaudelta in Rumänien leben.

26.8.2020

Das älteste Naturreservat Rumäniens, Letea, im Donaudelta umfasst 2800 Hektar abwechslungsreiche Landschaft und Lebensräume, in denen verwilderte Pferde ein nahezu wildes Leben führen können. VIER PFOTEN hilft bei der tierärztlichen Betreuung und Populationskontrolle der schönen Pferde, um ihr langfristiges Wohlergehen zu gewährleisten.

Ein junge Fohlen im Donaudelta
Zwei Wildpferde kommen sich auf einer Wiese näher
Eine wilde Stute
Pferde in der Letea Region im Donaudelta
Die wilden Pferde machen einen Trinkstop an einem Gewässer
Ein wildes Fohlen steht auf der Wiese
Ein Pferd steht zwischen den Bäumen
Die Pferde gallopieren über die Wiese
Wildpferde im Donaudelta
Das Auge eines der Wildpferde
Wildpferde mit Fohlen unterwegs im Donaudelta
Die Wildpferde bewegen sich frei im Schutzgebiet
Wildpferde auf der Wiese
Eine wilde Stute und ihre Herde
Sonnenuntergangsstimmung im Donaudelta

Hinweis: Bei Ansicht dieses Videos eventuell auftauchende Werbeeinblendungen stehen in keinem Zusammenhang mit VIER PFOTEN. Wir übernehmen für diese Inhalte keinerlei Haftung.

Wildpferde von Letea

Unsere Arbeit für und mit Pferden

mehr erfahren

Suche