Suche

Spenden Patenschaft

Die VIER PFOTEN Atlas Challenge

Mit der Atlas Challenge bringt VIER PFOTEN die Lebensmittelindustrie auf den Weg, auf pflanzliche Lebensmittel ohne Tierleid zu setzen und schrittweise das Angebot an Fleisch zurückzufahren. Die industrielle Nutzierhaltung bedeutet nicht nur immenses Tierleid, sie ist auch einer der Hauptverursacher der globalen Klimakrise. Milliarden Tiere müssen jährlich in unwürdigen Haltungsbedingungen leben. Sie werden im Akkord gemästet, transportiert und geschlachtet. Für ihre Haltung und ihr Futter werden wertvolle Baumbeständige gerodet, Gewässer verschmutzt, Böden zerstört und klimaschädliche Treibhausgase freigesetzt. Die Lebensmittelbranche muss Verantwortung übernehmen und eine nachhaltige Strategie entwickeln, um die Ausbeutung von Natur und Tieren zu beenden.

Forderungen an die Industrie:

VIER PFOTEN fordert Unternehmen auf, ein größeres Angebot an pflanzlichen Lebensmitteln zu schaffen und bewusst weniger auf Fleisch zu setzen. Je mehr Unternehmen Fleisch reduzieren, umso besser kann unser Planet geschützt werden.

Als wichtige Schritte sehen wir:

  • Diversifizierung der Produktpalette
  • Implementierung von Marketingstrategien, die den Konsum von pflanzlichen und innovativen Lebensmitteln fördern
  • Konkrete Ziele zum Thema Fleischreduktion als Teil der unternehmerischen Verantwortung

Anhand der VIER PFOTEN Atlas Challenge können sich Unternehmen miteinander vergleichen, sehen wie sie zum Thema Fleischreduktion aufgestellt sind und werden ermutigt, nachhaltige Strategien unter Berücksichtigung der Fleischreduktion auszuarbeiten. Auch Konsumenten haben so die Wahl, sich für Unternehmen mit einem nachhaltigen Ansatz zu entscheiden, die den Tieren, der Umwelt und unseren Planeten helfen.

Es ist Zeit, dass die Industrie Verantwortung übernimmt 

und die globale Fleischproduktion zu senken!

Jetzt Unterstützen

Online-Essenslieferservice 

VIER PFOTEN hat weltweit führende Lieferdienste in einem Ranking genau unter die Lupe genommen. Wie schneidet ihr Lieblings-Lieferservice ab, um nachhaltige Lebensmittelstrategien voranzubringen?  Werden sich Unternehmen für die Reduzierung von Fleisch als Teil ihrer Nachhaltigkeitsstratgie aussprechen? 

Just Eat - 82/92

 

Deliveroo - 58/92

 

Delivery Hero - 58/92

 

DoorDash - 44/92

 

Foodpanda - 38/92

 

Grubhub - 32/92

 

Zomato - 32/92

 

TakeAway - 31/92

 

Meituan Waimai - 29/92

 

Uber Eats - 28/92

 

Talabat - 26/92

 

Mjam - 24/92

 

Foodora - 18/92

 

Swiggy - 14/92

 
 Low
 Average
 Good
 Best

Das Ranking "Die Atlas Challenge" ist eine Auswertung von VIER PFOTEN.Es zeigt, wie die verschiedenen Lieferdienste in Bezug auf progressive Nachhaltigkeitsstrategien abschneiden. Hierbei liegt der Fokus auf Fleischreduktion und den Einsatz von pflanzlichen und innovativen Lebensmitteln. Denn weniger Fleisch und mehr pflanzliche Lebensmittel und Fleischalternativen senken nicht nur die Zahl der sogenannten Nutztiere, die leiden und sterben, sondern sind auch der Schlüssel zur Senkung von Treibhausgasemissionen und deren Auswirkungen auf unseren Planeten.

Für mehr Informationen klicken Sie hier.


Service

Wenn Sie Fragen haben oder weitere Informationen wünschen, kontaktieren Sie uns bitte unter: TheAtlasChallenge@vier-pfoten.org

Hinweis: Bei Ansicht dieses Videos eventuell auftauchende Werbeeinblendungen stehen in keinem Zusammenhang mit VIER PFOTEN. Wir übernehmen für diese Inhalte keinerlei Haftung.