Suche

Spenden Patenschaft

August

1.8.2017

#Statement #Nutztiere #staatliches Tierwohllabel
VIER PFOTEN Kommentar zum Landwirtschafts-Interview von SPD-Kanzlerkandidat Schulz
Hamburg, 25. August 2017 – SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz hat heute in einem Interview zu landwirtschaftlichen Themen auf TopAgrar.com angekündigt, eine tiergerechtere Landwirtschaft mit politischen Maßnahmen und Fördergeldern vorantreiben zu wollen.
Lesen Sie hier einige Zitate von Martin Schulz sowie Einschätzungen dazu von VIER PFOTEN - Stiftung für Tierschutz.


#Tierschutzpolitik #Bundestagswahl
Wahlversprechen der Parteien zum Tierschutz: VIER PFOTEN veröffentlicht Wahlprüfsteine
Hamburg, 21. August 2017 – Die Wahlprüfsteine der Tierschutzstiftung VIER PFOTEN zur Bundestagswahl zeigen deutlich: Die Grünen versprechen die meisten Verbesserungen im Tierschutz, doch auch SPD und Die Linke wollen zahlreiche Fortschritte für Wildtiere, Heimtiere und Nutztiere erreichen. Nur die Regierungsfraktion CDU/CSU will Tiere auch in der nächsten Legislaturperiode nicht stärker gesetzlich schützen.


#Feature #Streunerhilfe #Hunde
Die vergessenen Hunde von Tschernobyl
VIER PFOTEN impfte und kastrierte 120 Streunerhunde in der Sperrzone

Hamburg, 21. August 2017 – Die Explosion von Reaktor 4 des Kernkraftwerks Tschernobyl am 26. April 1986 gilt als eine der schwersten Nuklearkatastrophen der Geschichte. Über 120.000 Menschen aus 189 Städten und Gemeinden wurden aus der 30 Kilometer weiten Sperrzone rund um das beschädigte Kraftwerk evakuiert.


#Statement #Nutztiere #Schweine
Lasst die Sau raus! VIER PFOTEN Statement zur Bundesratsinitiative des Landes Niedersachsen gegen die Haltung von Sauen im Kastenstand.
Hamburg, 15. August 2017 – Statement von Kristin Karnbach, VIER PFOTEN Expertin für Politisches: „VIER PFOTEN begrüßt die Initiative des Landes Niedersachsen, die Kastenstandhaltung von Sauen durch eine Änderung der Nutztierhaltungsverordnung beenden zu wollen.(...)"


#Pressemitteilung #Tierschutzprojekt #BÄRENWALDMüritz
BÄRENWALD Müritz: Braunbär Siggi ist gestorben
Hamburg, 15. August 2017 - Am Montagnachmittag nahmen die Tierpfleger des BÄRENWALD Müritz Abschied von Braunbär Siggi.


#Pressemitteilung #Tiernothilfe #Syrien
Gerettete Löwin aus Syrien bringt Junges zur Welt
Hamburg, 14. August 2017 – Die Rettung aus dem verwahrlosten Zoo in dem Vergnügungspark Magic World nahe Aleppo kam für eine schwangere Löwin gerade noch rechtzeitig. Am Samstag, den 12. August, brachte sie einen gesunden Löwenwelpen in ihrem neuen, artgemäßen Zuhause in Jordanien zur Welt.


#Pressemitteilung #Wildtiere #Zirkus
US-Behörde genehmigt Export von Großkatzen des Zirkus Ringling nach Deutschland
Hamburg, 11. August 2017 – Die US-Naturschutzbehörde Fish and Wildlife Service (FWS) hat den Export von 15 Großkatzen des mittlerweile geschlossenen größten US-Zirkus Ringling Brothers nach Deutschland genehmigt.


#Pressemitteilung #Wildtiere #Zirkus
Circus Krone gastiert in Magdeburg. VIER PFOTEN fordert Aus für Wildtierdressuren
Hamburg, 9. August 2017 – Anlässlich des Gastspieles von Circus Krone in Magdeburg, appelliert die Tierschutzstiftung VIER PFOTEN eindringlich an die Bundesregierung, sich für ein bundesweites Wildtierverbot für Zirkusse einzusetzen.


#Pressemitteilung #Tierschutzprojekt #Bären
VIER PFOTEN rettet letzte Tanzbärin in der Ukraine
Hamburg, 9. August 2017 - Vergangene Woche konfiszierten die ukrainischen Behörden im Beisein der international tätigen Stiftung VIER PFOTEN die letzte ukrainische Tanzbärin kurz vor einem geplanten Auftritt in der Nähe von Lemberg.


#Pressemitteilung #Streunertiere #Katzen
Bündnis „Pro Katze“ honoriert Initiative der Stadt Erfurt zum Katzenschutz
Sulzbach / Hamburg / Köln, 9. August 2017 – Am gestrigen Weltkatzentag überreichten Vertreterinnen des Bündnisses „Pro Katze“ einen Scheck über 5.000 Euro an die Stadt Erfurt. Damit soll deren Engagement für den Katzenschutz honoriert werden.


#Statement #Nutztiere #Legehennen
Massentötung von Hühnern aus reinem Profitinteresse inakzeptabel: VIER PFOTEN Statement zum Fipronil-Skandal
Hamburg, 03. August 2017 – Statement von Denise Schmidt, Kampagnenleiterin von VIER PFOTEN Deutschland: "Nicht nur Verbraucher und Landwirte sind betroffen sobald es um die verseuchten Eier mit dem Insektizid Fipronil geht. Vor allem den Tieren kann ein tragisches Ende drohen (...)"


#Terminankündigung #Tierschutzprojekt #Bären
Erlebnis-Workshops im BÄRENWALD Müritz
Jeden Dienstag und Donnerstag von Juli bis September
Hamburg, 02. August 2017 – Die neu eröffnete „Bärenakademie“ im BÄRENWALD Müritz verspricht Besuchern viele spannende Momente und Entdeckungen rund um die Bären.


#Statement #Nutztiere #Legehennen
Intensivtierhaltung beenden: VIER PFOTEN Statement zur ARD-Sendung "Die Eierlüge"
Hamburg, 01. August 2017 – Statement von Denise Schmidt, Kampagnenleiterin von VIER PFOTEN Deutschland. "Die erschütternden Bilder von verletzten und toten Hühnern sind eine Momentaufnahme der Intensivtierhaltung in Deutschland und ein Spiegel dessen, was seit Jahren in der Nutztierpolitik versäumt wurde.(...)"

VIER PFOTEN ist eine international tätige Tierschutzorganisation mit Hauptsitz in Wien. Die 1988 von Heli Dungler gegründete Organisation hat das Ziel, Tieren in Not mit nachhaltigen Kampagnen und Projekten zu helfen. Grundlagen dafür sind wissenschaftliche Expertise, fundierte Recherchen sowie intensives nationales und internationales Lobbying. Der Fokus liegt auf Tieren, die unter direktem menschlichen Einfluss stehen: Streunerhunden und -katzen, Nutz-, Heim- und Wildtieren wie Bären, Großkatzen und Orang-Utans aus nicht artgemäßer Haltung. Mit Büros in Australien, Belgien, Bulgarien, Deutschland, Großbritannien, Kosovo, den Niederlanden, Österreich, der Schweiz, Südafrika, Thailand, der Ukraine, Ungarn, den USA und Vietnam sorgt VIER PFOTEN für rasche und direkte Hilfe für Tiere in Not.

www.vier-pfoten.de