Suche

Spenden Patenschaft Menü

Vision, Mission & Philosophie

Menschen begegnen Tieren mit Respekt, Mitgefühl und Verständnis

Die international tätige Tierschutzorganisation VIER PFOTEN wurde 1988 von Heli Dungler in Wien gegründet. Auch heute noch ist die österreichische Hauptstadt der Sitz der Dach-Organisation VIER PFOTEN International - gemeinnützige Privatstiftung. VIER PFOTEN setzt sich mit Projekten, Kampagnen, Informations- und Lobbyarbeit für den Schutz von Tieren unter menschlichem Einfluss ein. Dazu zählen Wildtiere wie Bären, Löwen, Tiger, Leoparden, Orangutans, Pferde und Greifvögel, Heimtiere wie Hunde, Katzen und Nager, Streunerhunde und -katzen sowie Nutztiere, zu denen unter anderen Rinder, Schweine und Geflügel zählen.

Als gemeinnützige Privatstiftung wird VIER PFOTEN nach den strengen Richtlinien des § 21 des Privatstiftungsgesetzes geprüft.

UNsere Vision

Die Vision von VIER PFOTEN ist eine Welt, in der Menschen den Tieren mit Respekt, Mitgefühl und Verständnis begegnen.

Ganz offensichtlich schreitet die gesellschaftliche Sensibilisierung für die Bedürfnisse der Tiere weiter voran. Und das ist ein großer Erfolg für all jene, die sich wie wir seit Jahrzehnten für das Wohl und den Schutz der Tiere einsetzen und gleichzeitig die Menschen für einen guten Umgang mit Tieren gewinnen wollen.

Unsere Mission

VIER PFOTEN ist die starke, globale und unabhängige Stimme für Tiere unter direktem menschlichen Einfluss.

Wir bieten nachhaltige Lösungen für Tiere in Not.
Wir erreichen die Herzen der Menschen und verändern ihr Konsumverhalten.
Wir bewirken Gesetzesänderungen.
Wir gehen starke Partnerschaften ein.

Philosophie & Arbeitsweise

Weitreichende Veränderungen im Tierschutz sind nur möglich, wenn ein breiter gesellschaftlicher Konsens erzielt wird. Durch Aufklärung, direkte Aktionen sowie Lobbying auf nationaler und internationaler Ebene wollen wir in der Gesellschaft einen Bewusstseinswandel zum Wohl der Tiere herbeiführen.

Die Grundlage unserer Tätigkeit ist die gründliche Recherche. VIER PFOTEN arbeitet  wissenschaftlich fundiert und kooperieren eng mit Experten, vor allem aus den Bereichen Medizin, Landwirtschaft, Biologie und Rechtswissenschaften.

  • VIER PFOTEN arbeitet lösungsorientiert und bietet Tieren in Not schnelle Hilfe aus erster Hand. 
  • VIER PFOTEN zeigt Missstände auf und stellt ihre Wurzeln im Kontext von Wirtschaft, Politik und gesellschaftlichen Zusammenhängen dar.
  • VIER PFOTEN erarbeitet gemeinsam mit Partnern aus Wirtschaft, Wissenschaft  und Forschung konstruktive Lösungsmodelle, die VIER PFOTEN gemeinsam mit Partnern als Wegweiser für zukünftige Tierschutzmaßnahmen in die Praxis umsetzt.
  • VIER PFOTEN arbeitet unabhängig von Regierungen, politischen Parteien und wirtschaftlichen Interessengruppen.

 

Ziel ist, in Politik, Wirtschaft und Gesellschaft Veränderungen zum Wohle der Tiere zu erreichen und zu etablieren – mit Projekten, Kampagnen und Aufklärungsarbeit. 

Einen Einblick in unsere Arbeitsweise bekommen Sie auch in unseren Jahresberichten.