VIER PFOTEN App nun für Iphone/Ipad und Android erhältlich


VIER PFOTEN App Download für
AndroidAndroid

IphoneIphone

Pressemitteilung 2018


Hier finden Sie die aktuellesten Pressemitteilungen:


#Terminankündigung #Bären #BÄRENWALD Müritz

Anwohner zahlen nichts: Freier Eintritt im BÄRENWALD Müritz am 20. und 21. Januar 2018

Am 20. und 21. Januar öffnet der BÄRENWALD Müritz in Stuer seine Türen kostenfrei für alle Anwohner mit der Postleitzahl 17209 - die Postleitzahl des Schutzzentrums. Einwohner aus Altenhof, Buchholz, Bütow, Fincken, Grabow-Below, Jaebetz, Kieve, Leizen, Massow, Melz, Minzow, Priborn, Rogeez, Satow, Sietow, Stuer, Vipperow, Walow, Wredenhagen, Zepkow und Zislow haben mit Vorlage des Personalausweises freien Eintritt.


© VIER PFOTEN

#Pressemitteilung #Heimtiere

Schweiz verbietet den anonymen Online-Handel von Hunden!
VIER PFOTEN fordert globale Kleinanzeigen-Plattformen auf, nachzuziehen

Hamburg, 16. Januar 2018 – Die Schweiz setzt einen großen Schritt gegen den anonymen Tierhandel im Internet: Ab 1. März 2018 müssen Online-Händler ihren vollständigen Namen und ihre Adresse sowie das Herkunfts- und Zuchtland der zum Verkauf angebotenen Hunde angeben.


© VIER PFOTEN

#Terminankündigung #Tierschutzpolitik

Terminankündigung 30. Januar 2018

Presseeinladung zum Parlamentarischen Abend: Berlin / 30. Januar 2018

„Bundesweit einheitliche Kennzeichnung  und Registrierung von Hund und Katze – notwendig, machbar, kostengünstig“


© VIER PFOTEN

#Pressemitteilung #Tierschutzpolitik

Wo bleibt der Tierschutz in den GroKo-Verhandlungen?

VIER PFOTEN fordert von Sondierungsparteien mehr Engagement für Tierschutz

Hamburg, 12. Januar 2018 – VIER PFOTEN zeigt sich enttäuscht über die Ergebnisse der Sondierungsgespräche hinsichtlich des Tierschutzes. Die Stiftung für Tierschutz fordert die GroKo-Verhandler auf, endlich den politischen Willen für wirkliche Verbesserungen im Tierschutz aufzubringen.


© VIER PFOTEN

#Statement #Nutztiere #Tierwohllabel

Sondierungsergebnisse unzureichend: GroKo-Pläne für freiwilliges Tierwohllabel werden Verbraucherwillen nicht gerecht. VIER PFOTEN fordert verpflichtende Haltungskennzeichnung tierischer Produkte

 Hamburg, 12. Januar 2018 – Die internationale Tierschutzstiftung VIER PFOTEN kritisiert die wenig ambitionierten Pläne der GroKo-Sondierer in der Agrarpolitik.


© VIER PFOTEN | Fred Dott

#Ratgeber #Streunertiere #Katzen

Streunerkatzen hungern bei Frost und Schnee. VIER PFOTEN bittet um Mithilfe der Bevölkerung

Hamburg, 10. Januar 2018 – Bei eisigen Minustemperaturen kämpfen in Deutschland derzeit rund zwei Millionen Streunerkatzen um ihr Leben. Schnee und Eis machen es ihnen fast unmöglich, Futter oder einen trockenen Platz zum Schlafen zu finden.


© VIER PFOTEN

#Gastkommentar #Nutztiere #CleanMeat

PHW-Gruppe investiert in Clean Meat - eine weise Entscheidung

Gastkommentar von Dr. Martina Stephany, Direktorin der Nutztierabteilung von VIER PFOTEN International.

Seit Wochen häufen sich die Meldungen über neue Investoren für sogenanntes Clean Meat. Bisher waren es Bill Gates, Richard Branson und Leonardo Di Caprio, die ihr Geld für das Fleisch aus dem Labor hergaben. Doch jetzt investiert auch die Fleischindustrie in das Laborfleisch.


© VIER PFOTEN

#Terminankündigung #Wildtiere #Schutzprojekt

Terminankündigung 10.Januar 2018 | 130.000 Euro für Wildtiere in Not: VIER PFOTEN übergibt Scheck an Wildtierstation Hamburg

Jährlich werden rund 1.500 verletzte, verwaiste oder hilflose Wildtiere in der Wildtierstation Hamburg/Schleswig-Holstein zur Rehabilitation und Widerauswilderung abgegeben.


© VIER PFOTEN

 

Weitere Pressemitteilungen:

Dezember 2017

November 2017

Oktober 2017

September 2017

August 2017

Juli 2017

 

Ältere Pressemitteilungen finden Sie in unserem Archiv.


drucken