Suche

Spenden Patenschaft
Zwei Rinder auf der Weide (C) VIER PFOTEN

Partner bei Mastrindern

Dieses Rindfleisch trägt das „Tierschutz-kontrolliert“-Gütesiegel

Das Zertifizierungssystem des „Tierschutz-kontrolliert“-Gütesiegels ist sehr streng und legt den Fokus auf bessere Lebensbedingungen für Mastrinder. Es umfasst die Bereiche   Haltung, Transport und Schlachtung. Auch die Konsumenten profitieren vom Gütesiegel: „Tierschutz-kontrolliert“ steht für eine hohe Qualität und nachvollziehbare Herkunft von Rindfleisch.

Derzeit sind in Österreich verschiedene Rindfleischprodukte von ALMO-Ochsen der Firma Schirnhofer mit dem „Tierschutz-kontrolliert“-Gütesiegel ausgezeichnet. Diese sind bei REWE Süd seit Mitte Juni 2017 erhältlich.