Suche

Spenden Patenschaft

24.10.2016

Author

Weitere Informationen:

Auf www.vier-pfoten.de/bruellen können Tierfreunde die VIER PFOTEN Petition für ein Wildtierverbot im Zirkus unterschreiben, die von zahlreichen Prominenten unterstützt wird. Auch der Bundesrat und die Bundestierärztekammer sprechen sich klar für ein Ende der Wildtierhaltung in Zirkussen aus. Ein solches Verbot gibt es bereits in vielen europäischen Ländern, z.B. in Belgien, Griechenland, Kroatien, Malta und Österreich.

Druckfähige Fotos und sendefähiges Videomaterial von Wildtieren in verschiedenen deutschen Zirkussen (in der Manege und hinter den Kulissen) stellen wir Ihnen gerne auf Anfrage zur Verfügung!

Verwandte Artikel

Wildtiere im Zirkus

VIER PFOTEN ist eine international tätige Tierschutzorganisation mit Hauptsitz in Wien. Die 1988 von Heli Dungler gegründete Organisation hat das Ziel, Tieren in Not mit nachhaltigen Kampagnen und Projekten zu helfen. Grundlagen dafür sind wissenschaftliche Expertise, fundierte Recherchen sowie intensives nationales und internationales Lobbying. Der Fokus liegt auf Tieren, die unter direktem menschlichen Einfluss stehen: Streunerhunden und -katzen, Nutz-, Heim- und Wildtieren wie Bären, Großkatzen und Orang-Utans aus nicht artgemäßer Haltung. Mit Büros in Australien, Belgien, Bulgarien, Deutschland, Großbritannien, Kosovo, den Niederlanden, Österreich, der Schweiz, Südafrika, Thailand, der Ukraine, Ungarn, den USA und Vietnam sorgt VIER PFOTEN für rasche und direkte Hilfe für Tiere in Not.

www.vier-pfoten.de