VIER PFOTEN App nun für Iphone/Ipad und Android erhältlich


VIER PFOTEN App Download für
AndroidAndroid

IphoneIphone

Scheckübergabe 2018

2018-01-10

130.000 Euro für Wildtiere in Not: VIER PFOTEN übergibt Scheck an Wildtierstation Hamburg/Schleswig-Holstein



© FOUR PAWS

Jährlich werden rund 1.500 verletzte, verwaiste oder hilflose Wildtiere in der Wildtierstation Hamburg/Schleswig-Holstein zur Rehabilitation und Widerauswilderung abgegeben.

 

Seit 2010 unterstützt VIER PFOTEN – Stiftung für Tierschutz dieses Projekt mit einer jährlichen Förderung von 100.000 Euro. Der diesjährige Spendenscheck über erstmals 130.000 Euro wurde am Mittwoch, den 10. Januar 2018, von Rüdiger Jürgensen, Geschäftsleiter von VIER PFOTEN Deutschland, symbolisch an den Geschäftsführer der Wildtierstation Hamburg/Schleswig-Holstein, Christian Erdmann, übergeben.


VIER_PFOTEN_2018-01-10_014.jpg VIER_PFOTEN_2018-01-10_005.jpg VIER_PFOTEN_2018-01-10_017.jpg VIER_PFOTEN_2018-01-10_016.jpg VIER_PFOTEN_2018-01-10_008.jpg VIER_PFOTEN_2018-01-10_007.jpg
drucken