VIER PFOTEN App nun für Iphone/Ipad und Android erhältlich


VIER PFOTEN App Download für
AndroidAndroid

IphoneIphone

April 2018


#Pressemitteilung #Heimtiere #Ratgeber #Hunde

Es ist Brutzeit: Hunde bitte an die Leine!

Hamburg, 30. April 2018 – Vögel, Rehe, Hasen und Co. bekommen jetzt im Frühling ihre Jungen. Daher bittet VIER PFOTEN in diesen Monaten Hundehalter um Rücksicht.


© VIER PFOTEN | Ramona Richter

#Pressemitteilung #Nutztiere #Haltungskennzeichnung

VIER PFOTEN zieht erste Bilanz zur Agrarministerkonferenz

Münster/Hamburg, 27. April 2018 - Die internationale Tierschutzstiftung VIER PFOTEN hatte große Erwartungen an das Zusammentreffen aller Agrarminister der Bundesländer. Auf der Agenda der Konferenz stand unter anderem der Kastenstand in der Sauenhaltung, aber vor allem auch die Einführung einer verpflichtenden Haltungskennzeichnung für tierische Produkte.


© VIER PFOTEN | Dieter Brasch

#Pressemitteilung #Wildtiere #Vietnam

Vietnamesische Gallebären May und Binh Yen gerettet: VIER PFOTEN beendet Gallebären-Haltung in Provinz Ninh Binh

Hamburg, 26. April 2018 – Für die beiden vietnamesischen Gallebären May und Binh Yen, die viele Jahre auf einer Gallebärenfarm in der vietnamesischen Provinz Ninh Binh ein qualvolles Dasein fristen mussten, ist die Zeit des Leidens endlich vorbei. Heute konnte die internationale Tierschutzorganisation VIER PFOTEN die beiden Asiatischen Schwarzbären aus ihren winzigen Metallkäfigen befreien und sie von der Gallebärenfarm in das von VIER PFOTEN 2017 in Ninh Binh erbaute Bärenschutzzentrum, den BÄRENWALD Ninh Binh, bringen.


© Hoang Le | FOUR PAWS

#Pressemitteilung #Politik #Internationaler Tierschutzgipfel #Ai Weiwei #Helmut Dungler

Künstler Ai Weiwei und Österreichs Bundespräsident beim "1. Internationalen Tierschutzgipfel" von VIER PFOTEN

Wien, 25. April 2018 – Der in Berlin lebende Konzeptkünstler und Menschenrechtsaktivist Ai Weiwei sprach gestern auf dem "1. Internationalen Tierschutzgipfel" in Wien. Über 300 Gäste besuchten die Veranstaltung, die von der Stiftung VIER PFOTEN organisiert wurde.


© VIER PFOTEN | Adrian Almasan

#Pressemitteilung #Heimtiere #Bündnis Pro Katze

Bündnis „Pro Katze“ honoriert Vorbildfunktion der Stadt Liebenau im Landkreis Kassel

Sulzbach / Hamburg / Köln, 24. April 2018 - Im Dezember 2016 hat die Stadt Liebenau als erste und derzeit einzige Stadt im Landkreis Kassel eine „Katzenschutzverordnung“ nach §13b Tierschutzgesetz erlassen. Diese verpflichtet Katzenhalter, ihre Freigängertiere kastrieren, kennzeichnen und registrieren zu lassen.


© Krümler

#Pressemitteilung #Nutztiere #Haltungskennzeichnung

Pünktlich zur Agrarministerkonferenz - VIER PFOTEN stellt Kriterien zur Haltungskennzeichnung vor

Hamburg, 23. April 2018 – Die bevorstehende Agrarministerkonferenz wird im Zeichen der Haltungskennzeichnung stehen. VIER PFOTEN fordert schon lange eine verpflichtende Haltungskennzeichnung für Fleisch-, Milch- und Eiprodukte. Die internationale Tierschutzstiftung hat nun ein Kennzeichnungsmodell mit starken Kriterien erarbeitet, die für bessere Tierhaltungsbedingungen sorgen und Verbrauchern Transparenz bieten.


© VIER PFOTEN | Fred Dott

#Pressemitteilung #Wildtiere #Zirkus

Hessen erneuert Forderung nach bundesweitem Wildtierverbot im Zirkus. VIER PFOTEN begrüßt Vorstoß von Umweltministerin Hinz

Wiesbaden / Hamburg, 20. April 2018 – Bereits drei Mal hat sich der Bundesrat in den vergangenen Jahren dafür ausgesprochen, bestimmte Wildtierarten im Zirkus zu verbieten – zuletzt 2016 auf Initiative des Landes Hessen hin. Die Bundesregierung blieb jedoch untätig.


© VIER PFOTEN

#Pressemitteilung #Wildtiere #Zirkus

Kiel: Stadtrat soll Zirkusse mit Wildtieren verbieten. VIER PFOTEN warnt vor Unfällen mit gefährlichen Raubtieren

Kiel / Hamburg, 20. April 2018 – Trotz Ausbrüchen von gefährlichen Wildtieren aus dem Zirkus Charles Knie in der Vergangenheit lernt Kiel nicht dazu. Wie Stadtrat Gerwin Stöcken der Stiftung VIER PFOTEN in einem Schreiben mitgeteilt hat, lehnt die Stadt ein kommunales Wildtierverbot weiterhin ab - und gefährdet damit die Sicherheit der Kieler Bürger.


#Pressemitteilung #Nutztiere #Haltungskennzeichnung

Agrarminister wollen Rechtsbruch fortsetzen

VIER PFOTEN Gutachten bestätigt illegale Sauenhaltung

Hamburg/Münster, 19. April 2018 - Die Fixierung von Sauen in körpergroßen Metallkäfigen, die sogenannte Kastenstandhaltung, verstößt gegen geltendes Tierschutzrecht und ist verfassungswidrig. Dies belegt nun erneut ein von der internationalen Tierschutzstiftung VIER PFOTEN im Vorfeld der Agrarministerkonferenz veröffentlichtes Rechtsgutachten.


© VIER PFOTEN | Fred Dott

#Pressemitteilung #Wildtiere #Zirkus

Russischer Fußball-Bär in Österreich von VIER PFOTEN gestoppt

19. Apirl 2018 - Anfang dieser Woche machte ein dressierter Bär namens "Tim" Schlagzeilen. Er musste bei einem Fußballspiel in Russland den Ball an den Schiedsrichter übergeben.


© VIER PFOTEN

#Ratgeber #Wildtiere

Ratgeber: Tierkind gefunden – was tun?

Hamburg, 18. April 2018 – Frühlingszeit ist Jungtierzeit. Überall lassen sich jetzt Elterntiere mit ihrem Nachwuchs beobachten. Umso größer ist die Sorge, wenn ein Tierkind ohne seine Versorger aufgefunden wird. Besorgte Tierliebhaber neigen dazu, den Findling mitzunehmen, um ihn vor einem schlimmen Schicksal zu bewahren


© Tierfotoagentur / Ramona Richter

#Pressemitteilung #Wildtiere #Zirkus

Russland: Braunbär für Fußballspiel missbraucht

17. April 2018 - Im russischen Pyatigorsk hat ein dressierter Braunbär Medienberichten zufolge bei einem Zweitliga-Fußballspiel den Ball vor dem Anpfiff an den Schiedsrichter überreicht und für die Zuschauer mit den Pfoten geklatscht.


© VIER PFOTEN | Sabine Vielmo

#Pressemitteilung #Nutztiere #Haltungskennzeichnung

VIER PFOTEN Appell an die Agrarministerkonferenz: Haltungskennzeichnung für tierische Produkte empfehlen

Hamburg, 16. April 2018 – Im Vorfeld der Agrarministerkonferenz in Münster fordert die internationale Tierschutzstiftung VIER PFOTEN die beteiligten Minister auf, dem Ruf der Öffentlichkeit nach einer verpflichtenden Haltungskennzeichnung zu folgen und eine entsprechende Empfehlung auszusprechen.


© VIER PFOTEN

#Pressemitteilung #Heimtiere #Illegaler Welpenhandel

Pfaffenhofen: Illegaler Welpenhandel gestoppt

Pfaffenhofen / Hamburg, 13. April 2018 – Am vergangenen Mittwoch hat das Pfaffenhofener Veterinäramt einen illegalen Welpenhandel verhindert. Die Welpen wurden auf eBay Kleinanzeigen inseriert. VIER PFOTEN fordert die Onlineplattform erneut dringlichst dazu auf, den anonymen Handel mit Tieren zu stoppen.


© VIER PFOTEN

#Pressemitteilung #Nutztiere #Garten

Ratgeber: Nutztiere im eigenen Garten

Hamburg, 11.04.2018 – Immer mehr Menschen halten sich sogenannte Nutztiere im eigenen Garten, in der Wohnung oder auf dem Balkon. Was sollte man beachten?


© VIER PFOTEN

#Pressemitteilung #Politik #Haltungskennzeichnung

Verbraucherschützer und VIER PFOTEN fordern Haltungskennzeichnung. Für mehr Transparenz und mehr Tierschutz

Hamburg, 10. April 2018 -  Um den Verbrauchern eine Orientierungshilfe für einen bewussten Einkauf zu geben und dabei Tiere zu schützen, fordern der VerbraucherService Bayern und VIER PFOTEN von der neuen Bundesagrarministerin Julia Klöckner eine gesetzliche Kennzeichnung für Fleisch, Milch und Produkte mit verarbeiteten Eiern.


© VIER PFOTEN

#Pressemitteilung #Heimtiere #Welpenhandel

Leonberg: Polizei rettet 114 Hunde- und Katzenwelpen

VIER PFOTEN fordert eBay Kleinanzeigen auf, kriminellen Händlern keine Plattform zu bieten

Leonberg / Hamburg, 5. April 2018 – Anlässlich der Beschlagnahmung von 114 Hunde- und Katzenwelpen durch die Polizei Ludwigsburg fordert VIER PFOTEN die Onlineplattform eBay Kleinanzeigen erneut auf, den anonymen Handel mit Tieren zu stoppen.


© VIER PFOTEN, Pogotowie dla zwierzat

#Pressemitteilung #Heimtiere #Hunde #Impfen

Kampf gegen Tollwut: VIER PFOTEN impft über 30.000 Hunde und Katzen in Myanmar

Naypyidaw / Hamburg, 4. April 2018 – Die internationale Tierschutzorganisation VIER PFOTEN hat innerhalb von nur vier Wochen über 30.000 Hunde und Katzen in 220 Dörfern rund um Myanmars Hauptstadt Naypyidaw gegen Tollwut geimpft.


© VIER PFOTEN | Amanda Mustard

#Pressemitteilung #Wildtiere #Bären #BÄRENWALD Müritz

Bär und Biene: Frühlingsevent für Familien im BÄRENWALD Müritz - am 8. April, ab 10 Uhr

Beim Frühlingsevent am 8. April im BÄRENWALD Müritz dreht sich dieses Jahr alles um das Thema "Biene und Bär". An verschiedenen Mitmach- und Erkundungsstationen erfahren die Besucher des von der Tierschutzstiftung VIER PFOTEN geführten Bärenschutzzentrums alles rund um Bienen.


© VIER PFOTEN | Sabine Vielmo

#Pressemitteilung #Wildtiere #Vögel #Wildtierstation Hamburg

Ratgeber: Frühlingshilfe für heimische Vögel – Nistkästen schaffen neuen Lebensraum

Hamburg, 04. April 2018 – Morgendliches Vogelgezwitscher ist eines der schönsten Vorzeichen für den Frühling. Grade jetzt, in der Brutzeit, können wir unseren gefiederten Freunden helfen, den richtigen Platz für ihren Nestbau zu finden. VIER PFOTEN Wildtier-Experte Christian Erdmann gibt Tipps für den richtigen Umgang mit Nisthilfen.


© Ramona Richter | Tierfotoagentur.de

#Pressemitteilung #Tierschutzpolitik #Tierschutzgipfel

1. Internationalen Tierschutzgipfel in Wien. Chinesischer - Menschenrechtsaktivist plädiert für respektvollen Umgang mit allen Lebewesen

Berlin / Wien, 3. April 2018 – Chinas berühmtester Gegenwartskünstler Ai Weiwei wird am 24. April 2018 auf dem 1. Internationalen Tierschutzgipfel in Wien sprechen. Die Veranstaltung wird von der Stiftung für Tierschutz VIER PFOTEN organisiert.


© Ai Weiwei Studio

#Pressemitteilung #Tierschutzpolitik #Nutztiere

VIER PFOTEN begrüßt Haltungskompass von LIDL
Industrie zeigt Bundesregierung wie Haltungskennzeichnung funktionieren kann

Hamburg, 2. April 2018Die internationale Tierschutzstiftung VIER PFOTEN begrüßt die Haltungskennzeichnung von Frischfleischprodukten der LIDL-Eigenmarke ab dem 3. April als ersten, wichtigen Schritt auf dem Weg zu langfristig tierfreundlicheren Haltungsbedingungen für Nutztiere


© VIER PFOTEN | Fred Dott

drucken