VIER PFOTEN App nun für Iphone/Ipad und Android erhältlich


VIER PFOTEN App Download für
AndroidAndroid

IphoneIphone

Juli 2017

2017-07-04

#Statement #Nutztiere

Traurige Bilanz: VIER PFOTEN Statement zum Landwirtschafts-Interview der Kanzlerin

Hamburg, 31. Juli 2017 – Statement von Denise Schmidt, Kampagnenleiterin von VIER PFOTEN Deutschland. "Die Bundeskanzlerin wünscht sich eine Landwirtschaft, die ‚wirtschaftlich tragfähig ist, der Umwelt gerecht wird und sich am Tierwohl orientiert‘. Hinter dieser Aussage verbirgt sich wenig Substanz, denn zwischen Anspruch und Wirklichkeit besteht eine große Kluft. (...)"


© VIER PFOTEN | Fred Dott

#Pressemitteilung #Nutztiere #Tierschutzpolitik

15 Jahre Staatsziel Tierschutz: VIER PFOTEN kritisiert Untätigkeit des Bundeslandwirtschaftsministeriums

Hamburg, 31. Juli 2017 - Zum 15. Jahrestag der Aufnahme des Tierschutzes in das Grundgesetz zieht die Stiftung VIER PFOTEN ein enttäuschendes Resümee. CDU und CSU haben sich zwar vor 15 Jahren für die Grundgesetzänderung ausgesprochen, aber daraus keine Verpflichtung zum wirksamen Tierschutz abgeleitet.


© VIER PFOTEN I R&D

#Pressemitteilung #Tiernothilfe #Syrien

VIER PFOTEN evakuiert weitere Tiere aus einem Zoo nahe Aleppo / Rettungsmission erfolgreich abgeschlossen

Hamburg, 29. Juli 2017 – Die Stiftung VIER PFOTEN hat die letzten vier Tiere aus einem syrischen Zoo nahe der Kriegsstadt Aleppo in Sicherheit gebracht.


© VIER PFOTEN | Ahu Savan An

#Pressemitteilung #Wildtiere #Zirkus

Gericht kippt Wildtierregelung in Chemnitz:
VIER PFOTEN fordert bundeseinheitliches Wildtierverbot im Zirkus

Hamburg, 27. Juli 2017 – Die Landesdirektion Sachsen hat das vom Chemnitzer Stadtrat beschlossene kommunale Wildtierverbot für Zirkusse revidiert.


© VIER PFOTEN | Fred Dott

#Pressemitteilung #Heimtiere #Welpenhandel

Illegaler Welpenhandel: Landestierärztekammer Hessen ging nicht gegen Blanko-Impfausweise vor

Hamburg, 26. Juli 2017 - Die Landestierärztekammer Hessen ist jahrelang nicht effektiv gegen eine hessische Tierärztin vorgegangen, die Blanko-Impfausweise für einen illegalen Welpenhändler in Kreuztal bei Siegen ausstellte.


© FOUR PAWS | Tibor Rauch

#Ratgeber #Urlaub #Wildtiere

Reisezeit: Tierleid im Urlaub vermeiden

Hamburg, 25. Juli 2017 – Anlässlich der aktuellen Hauptreisesaison macht die Tierschutzstiftung VIER FOTEN Urlauber auf tierschutzwidrige Touristenattraktionen aufmerksam.


© FOUR PAWS

#VIERPFOTEN International #Pressemitteilung #Tiernothilfe #Syrien

VIER PFOTEN evakuiert Zootiere nahe der syrischen Kriegsstadt Aleppo

Hamburg, 21. Juli 2017 – Die internationale Tierschutzorganisation VIER PFOTEN hat gemeinsam mit Sicherheitsexperten neun zurückgelassene Tiere aus einem Zoo im Krisengebiet um die syrische Stadt Aleppo evakuiert.


© FOUR PAWS | Jasmine Duthie

#Pressemitteilung #Bären

VIER PFOTEN vergesellschaftet erfolgreich ehemalige albanische Restaurant-Bären

Hamburg, 18. Juli 2017 – Gijna und Pashuk, die zwei von der international tätigen Tierschutzstiftung VIER PFOTEN geretteten albanischen Restaurant-Bären, wurden vor Kurzem erfolgreich im BÄRENWALD Prishtina vergesellschaftet.


© FOUR PAWS, Hazir Reka

#Pressemitteilung #Nutztiere #Schweine

VIER PFOTEN kritisiert Missstände im Schweinemastbetrieb von NRW Landwirtschaftsministerin Christina Schulze Föcking

Hamburg, 13. Juli 2017 -  VIER PFOTEN kritisiert die in der Sendung „stern tv“ vom 12.07.2017 gezeigten tierschutzwidrigen Zustände in einem konventionellen Schweinemastbetrieb im Kreis Steinfurt. Betroffen ist der Betrieb von NRW Landwirtschaftsministerin Christina Schulze Föcking (CDU).  VIER PFOTEN fordert unmittelbare Konsequenzen für die Verantwortlichen. 


© VIER PFOTEN | Fred Dott

#Pressemitteilung #Wildtiere #Zirkus

Circus Probst gastiert in Lüneburg - VIER PFOTEN fordert Aus für Wildtierdressuren

Hamburg, 11. Juli 2017 – Anlässlich des Gastspieles von Circus Probst in Lüneburg, appelliert die Tierschutzstiftung VIER PFOTEN eindringlich an die Bundesregierung, sich für ein bundesweites gesetzliches Wildtierverbot für Zirkusse einzusetzen. Da die Bundesregierung nicht handelt, müssen Kommunen auf die Probleme der Wildtierhaltung in Zirkussen vor ihrer Tür reagieren.


© VIER PFOTEN | Fred Dott

#Ratgeber #Heimtiere

Steigende Temperaturen: Hunde jetzt keinesfalls im Auto zurücklassen

Hamburg, 07. Juli 2017  – Damit die kommenden, warmen Tage für alle Beteiligten schön werden, warnt die Tierschutzstiftung VIER PFOTEN vor der Hitzefalle Auto.


#Pressemitteilung #Nutztiere

Nutztiere vor Hitzestress schützen: VIER PFOTEN fordert Tierhalter zu Schutzmaßnahmen auf

Hamburg, 07. Juli 2017 – Da im Sommer immer wieder Rinder, Pferde und Schafe auf Weiden ohne jeglichen Schatten zu sehen sind, appelliert die Tierschutzstiftung VIER PFOTEN an alle Tierhalter, gesetzlich vorgeschriebene Schutzmaßnahmen zu treffen.


© VIER PFOTEN | Brasch

#Pressemitteilung #Kooperationsprojekt #Wildtiere

Wildtierstation Hamburg feiert 5-jähriges Bestehen – Präsentation der gemeinsamen Arbeit mit Hauptsponsor VIER PFOTEN

Hamburg, 05. Juli 2017 – Als Hauptsponsor war die Tierschutzstiftung VIER PFOTEN Teil der Jubiläumsfeier der Wildtierstation Hamburg. Am vergangenen Sonntag hatte die Wildtierstation in Sparrieshoop zu ihrem diesjährigen Tag der offenen Tür eingeladen.


© VIER PFOTEN

#Pressemitteilung #Wildtiere #Zirkus

Gericht kippt Wildtierregelung in Schwerin

Hamburg, 05. Juli 2017 – Das Oberverwaltungsgericht Greifswald hat das Zirkus-Wildtierverbot auf öffentlichen Flächen in Schwerin revidiert.


© VIER PFOTEN

#Pressemitteilung #Nutztiere #Schweine

VIER PFOTEN fordert Importverbot des strittigen Pferdebluthormons PMSG

Hamburg, 05. Juli 2017 – Das Hormon PMSG (Pregnant Mare Serum Gonadotropin) wird großflächig in Schweinezuchtanlagen verwendet, um Sauen zeitgleich in die Rausche zu bringen und die Anzahl der Ferkel pro Wurf zu steigern.


© VIER PFOTEN|Fred Dott

#Pressemitteilung #Tierschutzpolitik #Nutztiere

Nutztierhaltungsstrategie des Landwirtschaftsministeriums enttäuscht auf vielen Ebenen

Hamburg, 03. Juli 2017 – Die Tierschutzstiftung VIER PFOTEN kritisiert die durch Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt veröffentlichte Nutztierhaltungsstrategie


© VIER PFOTEN|Fred Dott

#Pressemitteilung #Tiernothilfe #Syrien

VIER PFOTEN evakuiert weitere Tiere aus einem Zoo nahe Aleppo / Rettungsmission erfolgreich abgeschlossen

Hamburg, 29. Juli 2017 – Die Stiftung VIER PFOTEN hat die letzten vier Tiere aus einem syrischen Zoo nahe der Kriegsstadt Aleppo in Sicherheit gebracht.


drucken