VIER PFOTEN App nun für Iphone/Ipad und Android erhältlich


VIER PFOTEN App Download für
AndroidAndroid

IphoneIphone

Pressemeldung

2013-12-19

DJ Koze zieht gegen Pelzmode blank

Techno-Star demonstriert nur mit Kopfhörern und Mütze bei der Parade gegen Pelz von VIER PFOTEN

 

Hamburg, 19. Dezember 2013 – Der Wahl-Hamburger Stefan Kozalla alias DJ Koze ist nicht nur Musiker, Remixer und Labelbetreiber (Pampa Records), sondern ab sofort auch virtueller Vollzeit-Demonstrant gegen Mode aus Echtpelz. Bei der „Parade gegen Pelz“ (www.parade-gegen-pelz.org) von VIER PFOTEN marschiert DJ Koze nur mit Kopfhörer und Mütze bekleidet im Rhythmus mit. So will der Electro-DJ gemeinsam mit anderen prominenten Unterstützern wie Udo Lindenberg oder Thomas D und über 21.000 Privatpersonen auf das Leiden von Tieren auf Pelzfarmen aufmerksam machen. Mit der Online-Kampagne fordert VIER PFOTEN führende Modeunternehmen wie Armani, Prada oder Burberry auf, keinen Echtpelz mehr anzubieten.

„Als kreativer Musiker, der auch immer wieder mit phantasievollen Outfits experimentiert, reiht sich DJ Koze perfekt in unsere bunte Parade gegen Pelz ein! Mit Kopfhörer, Vinyl in der Hand und einer dem afghanischen Pakol nachempfundenen Kopfbedeckung, ist er unter den tausenden Demonstranten leicht zu erkennen“, berichtet Kampagnenleiterin Dr. Martina Stephany von VIER PFOTEN.

 

DJ Koze ist Träger des Hamburger Musikpreises „Hans 2013“ für sein aktuelles Album „Amygdala“. Früher mit seiner Band Fischmob noch Teil der deutschen Hip-Hop-Szene, steht DJ Koze heute für elektronische Musik und experimentiert mit unterschiedlichsten Musikstilen und Sounds. Nur bei einem Thema akzeptiert Kozalla keine Experimente: Mode aus Echtpelz lehnt er aus Tierschutz-Gründen rigoros ab.

„Heute werden die meisten Pelztiere nicht mehr für Pelzmäntel, sondern für ein wenig Besatz an Kapuze, Kragen oder Ärmel getötet“, erklärt Kampagnenleiterin Dr. Stephany. Unter dem Motto “Zeig Haut. Gegen Pelz.“ kann sich bei der Parade jeder mit wenigen Mausklicks einen individuellen Avatar gestalten und ihn zum virtuellen Protest gegen Pelzmode auf die Straße schicken. „Unsere Online-Parade belohnt das Engagement der User – wie z.B. die Teilnahme am Protestaufruf oder das Verbreiten der Kampagne über soziale Netzwerke – mit Bonuspunkten. Mit den Punkten können außergewöhnliche Accessoires für die virtuellen Figuren freigeschaltet werden. Wer mit Zepter und Krone oder mit Quietsche-Entchen demonstrieren will, muss sich ins Zeug legen!“

 

Hier gehts zum Nackestar von DJ Koze in der Pelzfrei-Parade.


 

 

VIER PFOTEN ist eine international tätige Tierschutzorganisation mit Hauptsitz in Wien. Die 1988 von Heli Dungler gegründete Organisation setzt sich mit nachhaltigen Kampagnen und Projekten für den Tierschutz ein. Grundlagen dafür sind wissenschaftliche Expertisen, fundierte Recherchen sowie intensives nationales und internationales Lobbying. Der Fokus liegt auf Tieren, die unter direktem menschlichen Einfluss stehen: Streunerhunde und -katzen, Labor-, Nutz-, Wild- und Haustiere sowie auf Bären, Großkatzen und Orang-Utans aus nicht artgemäßer Haltung. Mit Niederlassungen in Belgien, Bulgarien, Deutschland, Großbritannien, Niederlande, Österreich, Rumänien, Schweiz, Südafrika, Ungarn und den USA sorgt VIER PFOTEN für rasche und direkte Hilfe für Tiere in Not.

 

 


Presserückfragen an VIER PFOTEN:
Melitta Töller
Press Officer
phone: +49-40-399 249-66
mobile: +49 160 90559483
fax: +49-40-399 249-99
skype: melittatoeller_vierpfoten
mail: melitta.toeller@vier-pfoten.org


Verwandte Artikel

drucken