VIER PFOTEN App nun für Iphone/Ipad und Android erhältlich


VIER PFOTEN App Download für
AndroidAndroid

IphoneIphone

Pressemeldung

2013-11-15

VIER PFOTEN engagiert sich für notleidende niederländische Löwen und Tiger

Hilfe für mittellose Großkatzen-Auffangstation in Friesland


Tiger in der holländischen Auffangstation Pantera. VIER PFOTEN wird die Haltungsbedingungen der Tiere verbessern.
© VIER PFOTEN

 

Niederlande/Hamburg, 15. November 2013 – VIER PFOTEN hat eine Hilfsaktion für eine mittellose Großkatzen-Auffangstation im niederländischen Friesland gestartet. In „Stichting Pantera“ leben derzeit acht Löwen, sechzehn Tiger, ein schwarzer Jaguar, ein Leopard und eine Bengalkatze. Die meisten der Großkatzen kommen aus heruntergewirtschafteten Zirkussen oder Zoos in verschiedenen europäischen Ländern.


„Zuerst werden wir uns um das Wohlergehen der Tiere kümmern, indem wir die Haltungsbedingungen verbessern, soweit es der vorhandene Platz erlaubt, und die Gehege für den Winter vorbereiten“, erklärt Ioana Dungler, Projektleiterin bei VIER PFOTEN. „Langfristig wollen wir einige der Tiere in unser Großkatzenrefugium LIONSROCK in Südafrika bringen. Dort können sie ihren natürlichen Bedürfnissen entsprechend leben.“

 

 

Pantera hatte in der Vergangenheit viele Probleme

 

„Stichting Pantera“ in der Ortschaft Nijeberkoop in Friesland gibt es bereits seit ca. 20 Jahren. Obwohl die Stiftung viele Tiere vor dem sicheren Tod bewahrt hat, hat sie unter Tierliebhabern einen schlechten Ruf. Ein Tiefpunkt wurde im Jahr 2011 erreicht, als eine geplante Umsiedlung, die sich zu Gunsten der Auffangstation auswirken sollte, abgesagt wurde. Ein neues Management wurde eingesetzt, und es gelang der Station, die Tiere weiterhin gut zu versorgen. Die Gehege befanden sich allerdings in einem sehr schlechten Zustand, und es war kein Geld vorhanden, um die notwendigen Verbesserungen umzusetzen. Auch die Probleme der Vergangenheit ließen sich nicht so einfach abstreifen. Das Wasser stand den Verantwortlichen bis zum Hals, als sie VIER PFOTEN um Unterstützung baten.


Pantera_Loewe.jpg Pantera_Tiger.jpg Pantera_Leopard.jpg

 


VIER PFOTEN blickt auf eine jahrelange Erfahrung in der Haltung und Pflege von Wildtieren, wie Bären, Löwen und Tigern zurück. In Südafrika betreibt die Tierschutzstiftung das Großkatzenrefugium LIONSROCK. Das Know-how und die Expertise in diesem Bereich sowie der Wunsch, den Tieren in Pantera zu helfen, führten zu der Entscheidung von VIER PFOTEN, aktiv zu werden.


Für einige der Tiere wird es aufgrund ihres Alters und ihrer gesundheitlichen Probleme eine Herausforderung sein, den kalten Winter in Friesland zu überstehen. In den kommenden Monaten wird VIER PFOTEN hart daran arbeiten, die Lebensbedingungen für die Tiere im mittellosen Pantera zu verbessern.


Verwandte Artikel

drucken