VIER PFOTEN App nun für Iphone/Ipad und Android erhältlich


VIER PFOTEN App Download für
AndroidAndroid

IphoneIphone

Pressemeldung

2013-08-09

Supermarktkette Akzenta verbannt frische Käfig-Eier aus ihren Filialen

VIER PFOTEN freut sich über das Engagement der Wuppertaler

 

Hamburg, 9. August 2013 – Die Wuppertaler Supermarktkette Akzenta hat nach Verhandlungen mit VIER PFOTEN entschieden, auf frische Eier aus Käfighaltung zu verzichten. Die Akzenta-Märkte handeln somit nach dem Vorbild aller großen deutschen Supermärkte, die schon lange keine Eier mit der Kennzeichnung 3 mehr verkaufen. Die gänzliche Umstellung erfolgte im August 2013. VIER PFOTEN freut sich über diesen jüngsten Erfolg der Kampagne gegen Käfig-Eier.


„Es ist wichtig, dass die deutschen Supermärkte an einem Strang ziehen und geschlossen keine frischen Eier aus Kleingruppenhaltung anbieten", sagt Dr. Martina Stephany, Kampagnenleiterin bei VIER PFOTEN Deutschland.

 

Traditionelle Legebatterien sind in Deutschland seit 2009 verboten. Doch einige Produzenten haben ihre Käfige nur umgestaltet und bezeichnen diese Eier als "Kleingruppenhaltung". „Der neue Name ändert nichts daran, dass diese Tiere in Käfigen leben müssen, in denen bis zu 60 Hennen jeweils kaum mehr Platz als ein DIN-A4-Blatt haben“, weiß Dr. Stephany.

 

VIER PFOTEN appelliert an alle Konsumenten, generell Eier durch pflanzliche Produkte zu ersetzen. Wer dennoch Eier kaufen möchte, sollte auf Bio- oder Freilandhaltung (Kennzeichnung 0 bzw. 1) zurückgreifen. Auch beim Einkauf von anderen Produkten sollte man auf Eier achten: Käfig-Eier sind in vielen Fertigprodukten versteckt und kommen so trotzdem in den Handel. Hierbei können die Konsumenten nicht erkennen, aus welcher Haltungsform die Eier stammen, da die Herkunft der verarbeiteten Eier in Fertigprodukten nicht deklariert werden muss.


VIER PFOTEN fordert eine gesetzliche Kennzeichnungspflicht, damit die Haltungsform der Hennen klar auf dem Etikett zu erkennen ist. Zudem hat VIER PFOTEN eine „Käfig-Ei-Scanner“ App entwickelt, mit der Konsumenten schnell und bequem Gewissheit über die Herkunft der verarbeiteten Eier erhalten. Der Verbraucher muss lediglich sein Handy auf den Barcode halten und das Produkt einscannen.



VIER PFOTEN ist eine international tätige Tierschutzorganisation mit Hauptsitz in Wien. Seit 1988 setzt sich die Organisation mit gezielter Projektarbeit und langfristig angelegten Kampagnen für den Tierschutz ein. Grundlagen dafür sind fundierte Recherchen einschließlich wissenschaftlicher Expertise sowie intensives nationales und internationales Lobbying auf politischer und gesetzlicher Ebene. Nationale und internationale Hilfsprojekte sorgen für rasche und direkte Hilfe für Tiere in Not.



Presserückfragen an VIER PFOTEN:
Melitta Töller
Press Officer
phone: +49-40-399 249-66
mobile: +49 160 90559483
fax: +49-40-399 249-99
skype: melittatoeller_vierpfoten
mail: melitta.toeller@vier-pfoten.org


Verwandte Artikel

drucken