VIER PFOTEN App nun für Iphone/Ipad und Android erhältlich


VIER PFOTEN App Download für
AndroidAndroid

IphoneIphone

Pressemeldung

2013-03-14

VIER PFOTEN deckt illegale Legebatterien in Italien auf

Noch immer leiden über 100.000 Hennen in verbotenen Käfigen

 

Hamburg, 14. März 2013 – VIER PFOTEN veröffentlicht heute schockierende Videoaufnahmen von zwei italienischen Betrieben, in denen über 100.000 Legehennen immer noch in herkömmlichen Legebatterien gehalten werden. Seit 1. Januar 2012 verbietet die EU-Richtlinie 1999/74/EC diese konventionellen Käfige in der EU.

„Mehr als ein Jahr, nachdem die EU-Kommission die Haltung von Hennen in konventionellen Käfigen verboten hat, ignorieren einige italienische Landwirte das EU-Gesetz weiterhin. Es ist endgültig an der Zeit, dass die zuständigen Behörden dieses dunkle Kapitel der Legehennenhaltung in Käfigen schließen“, sagt Dr. Martina Stephany, Kampagnenleiterin bei VIER PFOTEN.

Auf den Filmaufnahmen werden die Tierschutz-Missstände der Legebatterien nahe der italienischen Städte Verona und Forli deutlich. Jede Henne hat nur ein Din A4-Blatt Platz. Natürliches Verhalten ist in dieser Haltungsform nicht möglich. Es gibt kein Tageslicht, die Hühner stehen auf Maschendraht und können ihre natürlichen Verhaltensweisen nicht ausleben. Es gibt weder Legenester, Sitzstangen noch Scharrflächen. Einige Tiere hacken sich trotz gestutzter Schnäbel gegenseitig blutig. Es liegen sogar tote Tiere zwischen den Lebenden.

VIER PFOTEN hat die EU-Kommission benachrichtigt und fordert hohe Sanktionen für das Land Italien. „Abgesehen davon, dass das Leiden der Hennen endlich beendet werden muss, führen diese Verstöße zu einer Wettbewerbsverzerrung innerhalb der EU“, sagt Dr. Martina Stephany.

In welchen deutschen Produkten die italienischen Käfig-Eier landen, ist unklar. „Solange es keine Kennzeichnungspflicht gibt, haben Verbraucher keine Chance, sich im Supermarkt für Lebensmittel aus tierfreundlicher Produktion zu entscheiden“, so Dr. Stephany. Daher fordert VIER PFOTEN die Kennzeichnungspflicht von verarbeiteten Eiern in Fertigprodukten wie Nudeln, Süßigkeiten und Mayonnaise.


 

Presserückfragen an VIER PFOTEN:
Melitta Töller
Press Officer
phone: +49-40-399 249-66
mobile: +49 160 90559483
fax: +49-40-399 249-99
skype: melittatoeller_vierpfoten
mail: melitta.toeller@vier-pfoten.org


drucken