VIER PFOTEN App nun für Iphone/Ipad und Android erhältlich


VIER PFOTEN App Download für
AndroidAndroid

IphoneIphone

Pressemeldung

2013-02-27

Maxi und Schnute bereiten sich auf den Transport vor

VIER PFOTEN bietet Unterstützung beim „Käfig-Training“ an


Maxi und Schnute im Berliner Stadtzwinger.
© VIER PFOTEN

Berlin / Hamburg, 27. Februar 2013 – Die Berliner Stadtbären Maxi und Schnute sollen laut zuständigem Veterinäraufsichtsamt nach der Winterruhe trainieren, ohne Stress in eine Transportbox ein- und auszusteigen. Damit bei diesem sogenannten „Käfig-Training“ alles glatt geht, hat VIER PFOTEN dem Amt dafür heute Unterstützung angeboten. Als Betreiber des BÄRENWALD Müritz hat VIER PFOTEN bereits langjährige Erfahrung im Transport mit Braunbären.

 

„Mit Geduld, Konsequenz und Geschick kann man den meisten Bären beibringen, in eine Transportbox zu steigen“, erklärt Carsten Hertwig, Leiter des Kompetenzzentrums Bären bei VIER PFOTEN. Beim Käfig-Training werden die Bären über mehrere Wochen hinweg mit Futter in die Transport-Box gelockt. So gewöhnen sie sich an den engen Raum, und sind am Tag des Transports durch die Enge und den fremden Geruch des Käfigs deutlich weniger gestresst.


„Ein weiterer Vorteil ist, dass die Bären zum Transport nicht betäubt werden müssen. Gerade für die beiden alten Bärendamen Maxi und Schnute ist ein Käfig-Training daher sehr positiv zu bewerten – wenn es richtig durchgeführt wird“, sagt Hertwig. Der Bären-Experte ist sich sicher: „Mit unserer Unterstützung würden Maxi und Schnute auf jeden Fall lernen, in die Transportbox ein- und auszusteigen. Damit stünde einer Übersiedlung der beiden Bären in den BÄRENWALD Müritz nichts mehr im Wege!“

 

VIER PFOTEN bemüht sich seit Jahren um die Übersiedlung der beiden Braunbären Maxi und Schnute in den BÄRENWALD Müritz.


Weitere Informationen zu den Berliner Bären finden Sie hier.


 

Presserückfragen an VIER PFOTEN:
Melitta Töller
Press Officer
phone: +49-40-399 249-66
mobile: +49 160 90559483
fax: +49-40-399 249-99
skype: melittatoeller_vierpfoten
mail: melitta.toeller@vier-pfoten.org


drucken