VIER PFOTEN App nun für Iphone/Ipad und Android erhältlich


VIER PFOTEN App Download für
AndroidAndroid

IphoneIphone

Pressemeldung

2013-01-28

Donots machen sich nackt

Punkrocker unterstützen VIER PFOTENs virtuelle Parade gegen Pelz

 

Hamburg, 28. Januar 2013 – Um für die virale Online-Kampagne „Zeig Haut. Gegen Pelz.“ von VIER PFOTEN zu werben, haben sich die deutschen Punkrocker der Band Donots jetzt nackt gemacht. Als so genannte „Nackestars“ laufen Ingo, Guido, Eike, Alex und Jan-Dirk ab sofort bei der virtuellen Parade www.parade-gegen-pelz.org mit. Mit einem Klick auf den Stern marschieren die prominenten Unterstützer der VIER PFOTEN Kampagne über den Bildschirm. Die Tierschutzorganisation will mit der humorvollen Parade vor allem jüngere Mode-Fans über die Tierquälerei für Pelzprodukte aufklären. Ziel der Kampagne sind Modeunternehmen wie Prada, Burberry, Napapijri und Closed.

 

„Pelz gehört auf Tierhaut, nicht an den Kleiderhaken! Mord für Mode kann und darf niemand mit gesundem Menschenverstand billigen. Als Vegetarier und Tierfreunde unterstützen wir Donots erneut sehr gerne VIER PFOTEN in dieser wichtigen und gleichermaßen unterhaltsamen Kampagne. Wir hoffen, dass sich die 'Parade gegen Pelz' viral möglichst weit verbreitet und lassen dafür gerne die Pixelhüllen fallen!“, sagt Sänger Ingo. Die Band aus Westfalen unterstützt VIER PFOTEN nicht zum ersten Mal: Bereits 2012 haben die Musiker sich gemeinsam mit VIER PFOTEN für die Kastration streunender Hunde in der Ukraine stark gemacht; sie sammeln Spenden und werben auf Konzerten bei ihren Fans für den Tierschutz.

 

Weltweit sterben jedes Jahr circa 100 Millionen Nerze, Füchse und Marderhunde für die Modebranche. Die bewegungsfreudigen Tiere fristen in winzigen Drahtgitterkäfigen ein kurzes Leben und werden qualvoll getötet. Andere Arten wie Kojoten oder Waschbären werden durch tierquälerische Fallen in der freien Wildbahn gefangen. VIER PFOTEN setzt sich für ein gesetzliches Verbot der Pelztierhaltung und ein europaweites Handels- und Importverbot für Felle und Pelzprodukte ein. In Österreich und Großbritannien sind Pelzfarmen bereits verboten.


 

Weitere Informationen im Bereich Kampagnen / Wildtiere / Pelz und auf www.donots.com.

 


VIER PFOTEN ist eine international tätige Tierschutzorganisation mit Hauptsitz in Wien. Die 1988 von Helmut Dungler gegründete Organisation setzt sich mit nachhaltigen Kampagnen und Projekten für den Tierschutz ein. Grundlagen dafür sind wissenschaftliche Expertise, fundierte Recherchen sowie intensives nationales und internationales Lobbying. Der Fokus liegt auf Tieren, die unter direktem menschlichen Einfluss stehen: Streunerhunde- und katzen, Labor-, Nutz-, Wild- und Haustiere sowie auf Bären, Großkatzen und Orang-Utans aus nicht artgemäßer Haltung. Mit Niederlassungen in Belgien, Bulgarien, Deutschland, Großbritannien, Niederlande, Österreich, Rumänien, Schweiz, Südafrika, Ungarn und den USA sorgt VIER PFOTEN für rasche und direkte Hilfe für Tiere in Not. 2013 feiert die Organisation ihr 25-jähriges Jubiläum.

 

 

Presserückfragen an VIER PFOTEN:
Melitta Töller
Press Officer
phone: +49-40-399 249-66
mobile: +49 160 90559483
fax: +49-40-399 249-99
skype: melittatoeller_vierpfoten
mail: melitta.toeller@vier-pfoten.org


drucken